Leistungen

Das Unternehmen Reiterhof Kettlerholz arbeitet als Pensionsbetrieb für Pferde und Ponys, als professionelle Unterbringung für Pferde die verletzt sind, Schulungszentrum für praktische, sowie theoretische
Pferdefachkunde und zur Anlagennutzung von externen Kunden.

Der Pensionsbetrieb lässt sich in den Bereich der halbtägigen Boxenhaltung und den Bereich der Offenstallhaltung gliedern.

Die halbtägige Boxenhaltung definiert sich, als dass sich die Pensionspferde über Nacht (im Sommer ggf. tagsüber auf Grund der Witterungsverhältnisse) in den Boxen (Doppelboxen, Einzelboxen jeweils als Padockbox) aufhalten. Die Boxen werden täglich (Montag- Samstag) gemistet, gereinigt, desinfiziert und eingestreut. Heu und Stroh steht hierbei ganztägig zur Verfügung.

Den Rest des Tages befinden sich die Pferde und Ponys auf den zu Verfügung stehenden Weiden, um den artgerechten Bewegungsdrang der Tiere zu gewährleisten.

Das Instandhalten der Boxen, Weiden, sowie die Fütterung obliegt den Angestellten des Betriebes.

Außerdem enthält diese Dienstleistung diverse Zusatzleistungen (Deckenservice nach Absprache),
sowie die Beratung bezüglich der artgerechten und individuellen Futterbedürfnisse. Hierfür stehen den Kunden ebenfalls Fachkräfte zur Verfügung. Die Nutzung der Anlage (Halle, Reitplatz, Führanlage, Longierzirkel, Trailplatz, Außengelände, Waschboxen, Solarium) ist in vollem Umfang in der Dienstleistung enthalten und steht den Kunden zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Reiterhof Kettlerholz

Montag bis Samstag jeweils von
8 Uhr bis 22 Uhr

Bürozeiten

Montag bis Freitag von jeweils
8 bis 17 Uhr

Mensch am Pferd

Individuelle Termine
jeweils von Montag bis Freitag

Die Pferde rund um den Reiterhof

Haltungsformen

Offenstallhaltung

Die Offenstallhaltung definiert sich, als dass sich die Pensionspferde ganztägig in ihren Herden in den Offenställen und den dazugehörigen Paddocks befinden. Diese werden ebenfalls gemistet, gereinigt, desinfiziert und eingestreut. Heu und Stroh steht hierbei ebenfalls ganztägig zur Verfügung. Je nach Witterungsverhältnissen werden die Weideflächen entsprechend geöffnet und zur Verfügung gestellt. Die Nutzung der Anlage, sowie diverse Zusatzleistungen und die Futterberatung ist ebenfalls inklusive. Zur separierten Fütterung stehen den Kunden außerdem die Futterboxen und Allzweckboxen in der Reithalle zur Verfügung. Die Offenstallhaltung ist nur für Pferde und Ponys möglich, die den entsprechenden gesundheitlichen Zustand mitbringen. Das Sozialverhalten der Tiere wird außerdem berücksichtigt, so wird kein Tier auf Grund der Herdenkonstellation in Gefahr gebracht.

Pferde zur Genesung

Außerdem definiert sich das Unternehmen Reiterhof Kettlerholz als Betrieb, der sich mit der fachgerechten Versorgung von Pferden und Ponys nach einer Verletzung oder Erkrankung, im Genesungsfall befasst. Die Tiere können während oder nach der Behandlung im Betrieb untergebracht werden und werden von dem entsprechenden Fachpersonal, sowie den entsprechenden Tiermedizinern, Physiotherapeuten etc. fachgerecht in Kooperation versorgt. Hierbei kann der Kunde anwesend sein oder aber das Tier für den entsprechenden Zeitraum in die Obhut des Personals geben. Die Haltung dieser Tiere gestaltet sich den Umständen und Bedürfnissen entsprechend, in Boxenhaltung mit und ohne Paddock, halbtägiger Boxenhaltung oder Offenstallhaltung in einer entsprechenden Herde. Die Leistungen dieser Dienstleistung entsprechen den oben angegebenen Haltungsweisen und Dienstleistungen.

Schulungszentrum

Als Schulungszentrum ist die Anlage des Reiterhofs Kettlerholz sowohl für den eigenen Zweck buchbar (Training mit Hallenmietung etc.) oder es werden entsprechende Schulungen und Kurse auf Anlage abgehalten und für den Kunden angeboten. So werden z.B. individuelle Angebote ausgeschrieben, die dann einzeln oder kombiniert gebucht werden können. In Form der Schulungen und Kurse gliedert sich die Dienstleistung so in die Nutzung der Anlage (in vollem Umfang), die Teilnahme an dem entsprechenden Lehrgang (inklusive Trainergebühr), die Versorgung von Pferd und Reiter (Gastboxen, Mittagessen etc.), sowie die Instandhaltung der Reitböden und Trainingsmaterialien. Exklusive Angebote können ebenfalls erstellt werden, wenn Tiere über einen längeren Zeitraum als Gasttiere eingestallt werden sollen.

Die Hallen- und Anlagennutzung umfasst die Nutzung aller Trainingsmöglichkeiten- und Materialien, die dem Betrieb Reiterhof Kettlerholz zu eigen sind. Darunter fallen das Nutzen der Reithalle, des Reitplatzes, des Longierzirkels, der Führanlage, des Trailplatzes, sowie der Trainingsmaterialien (Sprünge, Stangen, etc.), der Waschboxen, Futterboxen, des Solariums und des Reiterstübchens mit allen enthaltenen Materialien und Serviceleistungen.

Mensch am Pferd

Direktkontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Setzen Sie sich gerne unverbindlich mit uns in Verbindung, um Ihren individuellen Termin zu vereinbaren.

Philosophie

Mensch am Pferd - mehr als nur reiten

Pferde
Menschen
Kinder
Tage
Mensch am Pferd

„Jeder Mensch und jedes Pferd hat es verdient, einmal in seinem Leben geachtet und geschätzt zu werden.“

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Nehmen Sie mit uns
Kontakt auf.

Wir sind gerne für Sie da.
Ist die Frage auch noch so “klein” –
rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. 

Anschrift

Kettlerholz 39, 59514 Welver

Email

info@reiterhof-kettlerholz.de

Telefon

0 151 | 19 479 867

Scroll to Top